Microsoft Partner Network

Practice Accelerator: „Die Microsoft Business Intelligence Plattform mit SQL Server und SharePoint Server”

partnerblog.at
Mit demMicrosoft Practice Accelerator für Business Intelligence (BI) erhalten Sie wertvolle praktische Informationen und Unterlagen, die Sie dabei unterstützen, die Microsoft Produkte bei Ihren strategischen Kunden besser zu positionieren sowie Ihre Kundenengagements und Projekte strukturiert, beschleunigt und mit zuverlässigem Ergebnis abzuschließen. Es wechseln sich Präsentationen einschließlich technischer Demo Szenarien und der Möglichkeit zum Austausch ab mit selbständig durchführbaren Übungseinheiten. Für jeden Teilnehmer steht via RDP eine eigene virtuelle Maschine für Übungszwecke zur Verfügung. Bestimmte Teile dieses Trainingsprogramms werden Ihnen außerdem als On-Demand Webcast (in englischer Sprache) zur Verfügung gestellt. Termin: Donnerstag, 26. Juni 2014: 09:30 – 17:30Veranstaltungslevel: 200 – 300 (Skala: 100 = Einführung | 200 = technischer Überblick | 300 = tiefes Produktwissen | 400 = technisches Expertenwissen) Folgende Fragen werden in diesem Practice Accelerator beantwortet: Wie vermitteln Sie den Geschäftsentscheidern Ihrer Kunden den Mehrwert einer Business Intelligence Lösung? Wie positioniert sich Microsoft BI in der Finanzdienstleistungsbranche ? Der Microsoft BI Stack weist eine Vielzahl an Tools auf. Welches ist für das Geschäftsszenario Ihres Kunden am besten geeignet? Wie gehen Microsoft Consultants vor, um BI Projekte effizient zu managen Wie plant man die Bereitstellung einer BI Lösung? Weitere Informationen zum Practice Accelerator für Business Intelligence finden Sie hier . Unter folgendem Link können Sie sich für diesen Practice Accelerator anmelden/registrieren : Klicken Sie hier    ...

SPLA Preissenkungen für Exchange, SharePoint und Lync im Juli 2014!

partnerblog.at
Liebe Partner,   Mit Juli 2014 (Juni Preisliste) kommen teils beträchtliche Preissenkungen im SPLA Modell (Applications) auf Sie und Ihre Kunden zu. Während einige Einzelkomponenten, wie z.B. Exchange Enterprise od. SharePoint Enterprise massiv im Preis reduziert werden, ist der eigentliche Vorteil der Preissenkung vor allem in der Productivity Suite (Kombi-Lizenz aus Exchange Standard, Lync Enterprise und SharePoint Standard) erkennbar. Mit dieser Preissenkung ist die Suite um mehr als 50% günstiger als der Erwerb der Einzelkomponenten.   Obwohl es bei Exchange Standard SAL (außer in er Productivity Suite) und Exchange Plus SAL keine unmittelbaren Preisanpassungen gibt, haben wir mit April Unified Messaging Funktionalitäten der Enterprise-Edition in Exchange Standard/Plus SALs verfügbar gemacht, welche nochmal den Wert der Standard Editionen steigern soll.   Konkret sind folgende Produkte von der Preissenkung betroffen:   PRODUCT % DECREASE Exchange Standard 0% Exchange Standard Plus 0% Exchange Enterprise 34% Exchange Enterprise Plus 27% Lync  Standard 11% Lync Enterprise 8% Lync Plus 8% Lync Ent Plus 8% Productivity Suite 25% SharePoint Standard 8% SharePoint  Enterprise 23% Tatsächliche Lizenzpreise und Preisreduktionen vorbehaltlich bis zur Verfügbarkeit der Preisliste bei Ihrem SPLA Reseller/Distributor. Viel Erfolg & liebe Grüße Gerold Pulverer  ...

Bis zu 1 TB pro User bei OneDrive for Business!

partnerblog.at
Mit dem März Update von SharePoint Online kann man für jeden Office 365 User bis zu einem 1 TB an persönlichen Speicherplatz auf SharePoint reservieren! Damit kann jeder Anwender auf seine Dokumente von jedem Endgerät zu greifen, diese Offline auf seinen Desktop und mobilen Geräte synchroniserien!   OneDrive for Business speichert alle Daten sicher auf SharePoint und lässt sich auch On-Premises mit einem eigenen SharePoint Server verwenden!   Alle Infos zu OneDrive for Business:   OneDrive for Business Übersicht   Wenn OneDrive for Business bei SharePoint Online der Administrator das Limit frei verändern, die ersten 25 GB pro User sind im Produkt mit dabei!   Admin Übersicht:   Bei bestehenden Kunden kann es noch ein paar Wochen dauern, bis diese Funktion wirklich überall frei geschalten ist… Quelle: http://blogs.office.com/2014/03/14/sharepoint-online-announces-1tb-site-collections-and-unlimited-tenant-storage-scale/   schöne Grüße Geronimo...